ÄSTUAR RECORDS

Independent Music Label for Doom, Heavy, Death and Synthwave

Biographie

FORMZUSTAND / REPTILOID SYNTHWAVE

Formzustand ist von Sebastian in der Corona Pandemie 2020 entstanden, indem er sich mit einen guten alten Freund über die Wiederbelebung alter Synthesizer Modelle von Behringer unterhielt. Als Fan von Sci-Fi und den wirren Theorien von Reptiloiden, Hohlerden und Aldebaran, sowie die Vernichtung der Menschheit durch eine Reptiloiden Herrschaft, fing Sebastian an mit Synthesizern zu experimentieren. Sebastian nutzt emulierte Software Synthesizer Klassiker aus den 80ern wie z.b Linn-Drums, Korg-MS20 oder YAMAHA DX7. Dadurch ist eine Art Reptiloidscher Dark Synth Wave entstanden, welcher mit deutschen computergenerierten Textpassagen unterstützt wird, gesprochen vom obersten Herrscher der Reptiloiden. Formzustand veröffentlichte die erste EP als digital Release “Vom Sternenschiff zur Hohlerde” im August 2020. Ein Tape Release inkl Bonus Track wird folgen.

CULT OF ABHOTH / LOVECRAFTIAN DOOM METAL

Cult Of Abhoth ist eine deutsche Instrumental Doom-Metal Band, welche sich die musikalische Verarbeitung der Werke und Geschichten von H. P. Lovecraft, Clark Ashton Smith und anderer Autoren des frühen 20. Jahrhunderts zum Thema gemacht hat.
Die Songs haben den Anspruch, die Atmosphäre und Inhalte der Geschichten mit musikalischen Mitteln einzufangen und abzubilden und obwohl es keine Vocals im klassischen Sinne gibt, bedient sich Cult of Abhoth gesprochener Passagen, welche dem unaussprechlichen Horror der Orte und Figuren aus den Büchern zusätzlichen Ausdruck verleihen sollen.
Cult of Abhoth wurde Mitte 2018 von Angus (Bass, Vocals) und Sebastian (Guitars, Synths) in Mönchengladbach / NRW als Duo gegründet. Anfang 2019 wurde der erste Teaser veröffentlicht, darauf folgte nur wenig später die Track Premiere von “Echoes from Mount Voormithadreth”, welches als Bonustrack auf dem Debut Release “Kadath Nightscapes” enthalten sein wird.
Es ist geplant, die Band zukünftig um weitere Musiker zu ergänzen um die Vertonung des kosmischen Wahnsinns zu erweitern und auch live erfahrbar machen zu können.

"As it is whispered in the unearthly Light of Yoth and mumbled by the black Rivers of N'Gai, the Cult devoted to Abhoth, the Source of all cosmic Uncleanliness, is on the Rise again."
- Book of Eibon.

NEPHOS / BLACK/DEATH METAL

Nephos ist ein ambitioniertes Black/Death-Metal-Duo aus Düsseldorf. Nachdem sie sich 2015 ursprünglich für ein anderes Projekt kennengelernt hatten, entdeckten die Mitglieder S. (Gitarren, Gesang & Produktion) und M. (Schlagzeug, Texte & Grafikdesign), dass sie sich sehr gut ergänzten, und kurz darauf war die Idee für Nephos geboren. Nephos' erstes Demo, das den Namen "Zyklus" trägt und sich dementsprechend mit Konzepten rund um den endlosen Kreislauf aller Dinge beschäftigt, wurde am 5. April 2018 veröffentlicht. Eine Folge-EP befindet sich bereits in der frühen Konzeptionsphase weitere Neuigkeiten werden folgen!

VICIOUS SEA / OCEANIC SPACE DOOM

Gegründet von Mulitalent Sebastian wurde Vicious Sea im August 2014. Ursprünglich auf Funeral Doom ausgelegt entwickelte sich der Stil über die Jahre zum klassischem Doom. Textlich befasst sich das Projekt mit den Untiefen des Meeres, seinen bekannten und unbekannten Bewohnern und Science Fiction rund um die Meeresthematik. Nach diversen Besatzungswechseln wurde das Line-Up im Jahr 2019 durch Bassist Angus und Sängerin Rachel vervollständigt.

ZAWN / EXPERIMENTAL METAL

TDB

SINUS AESTUUM / DEATH METAL

TDB

BANDS

Formzustand - Vom Sternenschiff zur Hohlerde

Formzustand - Vom Sternenschiff zur Hohlerde

Video, YouTube Video
Formzustand - Teaser

Formzustand - Teaser

Video, YouTube Video

Cult Of Abhoth - Echoes from Mount Voormithadreth

Video, YouTube Video
YouTube Video 2

Cult of Abhoth - PREORDER KADATH NIGHTSCAPES

Video, YouTube Video
nephos

Nephos - Zyklus

Video, YouTube Video
YouTube Video 2

Nephos - Teaser

Video, YouTube Video
Vicious Sea - Oceanic Space Doom

Vicious Sea - Oceanic Space Doom

Video, YouTube Video